Shake Well

Um den Einsatz von Verpackungsmaterial zu reduzieren, besitzen die meisten Montana Sprühdosen anstatt eines Deckels einen kleinen schwarzen Sicherheitsring unter dem Sprühkopf, der das unbeabsichtigte Sprühen der Dose beim Transport verhindert. Vor der Anwendung der Sprühdose, ist zunächst die Entfernung des Sicherheitsrings notwendig. Montana Sprühdosen mit Deckel (wie z.B. ADHESIVE, DUSTCLEAN, GLITTER, GRANIT), verfügen über keinen Sicherheitsring, wodurch lediglich der Deckel abgenommen werden muss.

Gut schütteln! Montana Produkte enthalten qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe und einen hohen Pigmentanteil, um die außergewöhnliche Deckkraft zu gewährleisten. Für ein bestmögliches Endergebnis muß die Dose mind. 2-3 Min. gut geschüttelt werden, um den Lack gut zu mischen. Für eine optimale Lebensdauer die Dose stets mit dem aufgesetzten Sprühkopf lagern.

  1. Sicherheitsring entfernen - Sprühkopf abnehmen, Dose herum drehen und den Ring herausfallen lassen.
  2. Der Ring vermeidet das unbeabsichtigte Auslösen eines Sprühstoßes bei Transport oder Lagerung.
  3. Dose herumgedreht mehrmals in den Handballen schlagen, um die Kugeln zu lösen.
  4. Den Vorgangmehrmalswiederholen, um alle Mischkugeln aus den Pigmenten zu lösen (bis das Klackern zu hören ist).*
  5. Dose umgedreht aus dem Handgelenk schütteln (um die Schwerkraft zu nutzen).
  6. Die Dose vertikal für mindestens 2 Minuten schütteln.
  7. Nach gründlichem Schütteln, Sprühkopf wieder richtig auf die Dose setzen.
  8. Ersten Sprühstoß stets auf einer Testoberfläche durchführen, da sich bei Erstbenutzung mehr Lösemittel als Pigment im Ventilsystem befinden kann.

*Die folgenden Produkte beinhalten keine Mischkugel: ACETONE, DUSTCLEAN, ADHESIVE. Diese Dosen einfach 2-3 Minuten gründlich schütteln.

Passende Artikel